+ C6 Norderney/Schluchter: Betonnung angepasst

Folgende Fahrwassertonnen am Schluchter wurden auf neue Position verlegt:

 

a) R-Spierentonne S6 nach 53°43.164’N  007°07.284’E

b) GRG-Leuchttonne D5/S8 nach 53°43.05’N  007°07.86’E

Der aktuelle Fahrwasserverlauf liegt damit in diesem Bereich etwas nördlicher als bisher und führt über eine Barre mit ca. 2,0m (SKN).

 

Stand: 23.03.2020
___________________________________________________________________________________________________________________________________

+ C17 Emden: Schleusenbetriebszeiten Sportboote

In der Nesserlander Schleuse gelten ab sofort für die Sport- und Freizeitschifffahrt folgende Betriebszeiten:

(abgestimmt auf die Öffnungszeiten der DB- Klappbrücke zum alten Binnenhafen;
die zu benutzende Schleuse, Nesserlander Schleuse oder Große Seeschleuse, wird vom Schleusenaufseher vorgegeben)

 07:00 Uhr nach Bedarf
von binnen nach außen von außen nach binnen
 08:00 Uhr
 09:00 Uhr
 10:15 Uhr
 11:00 Uhr
 12:15 Uhr
 13:00 Uhr
 14:15 Uhr
15:00 Uhr
16:15 Uhr
17:00 Uhr
18:00 Uhr
19:00 Uhr
 20:00 Uhr nach Bedarf

 

Die vorgesehenen Zeiten können sich in Abhängigkeit von der Berufsschifffahrt und anderen Umständen verschieben.

Weitere Durchfahrtsmöglichkeiten können sich durch Mitnutzung der Berufsschifffahrtsschleusungen ergeben.

 

Stand: 23.03.2020
_________________________________________________________________________________________________________________________

+ C2 Borkum: Tonnenlage unsicher

Im Bereich Ems, Osterems, Hubertgat und Riffgat aufgrund der letzten Stürme mit vertriebenen Tonnen zu rechnen.

 

Stand: 16.03.2020
_____________________________________________________________________________________________________

+ NW-lich Helgoland: Tonne Sellebrunn-W fehlt

Die Kardinal-Leuchttonne Sellebrunn-W (Q(9)15s) auf Position 54°14.39’N 007°49.76’E ist noch bis voraussichtlich 23. April eingezogen.

Um Beachtung und Aufmerksamkeit wird gebeten.

 

Stand: 12.03.2019
____________________________________________________________________________________________________________________________________

+ C4 Osterems: Tonne O1 fehlt

Die unbeleuchtete G-Spitztonne O1 auf Position 53°40.73’N 006°35.69’E nördlich Borkumriff fehlt.

 

Stand: 27.02.2020
_______________________________________________________________________________________________________________________

+ C4 Huibertgat: Tonne H4 fehlt

Die RW-Tonne H4 auf Position 53°34,55’N 006°30,20′ E nördlich Rottumerplaat wurde zeitweilig eingezogen.

 

Stand: 26.02.2020
____________________________________________________________________________________________________________________

+ C13 Randzel/Westerbalje: Betonnung fehlt

An dem im Bereich um Position 53°32.8’N 006°53.9’E eingerichteten Gebiet mit aus dem Wattboden ragenden Pfählen fehlt aufgrund der vergangenen Stürme die Betonnung (gelbe Fasstonnen und rote Blasen).

Um Beachtung und besondere Vorsicht wird gebeten.

 

Stand: 19.02.2020
______________________________________________________________________________________________________________

+ C13 Greetsiel, Ley: Betonnung geändert

1) Am Ley-Fahrwasser von der Osterems nach Greetsiel sind die Tonnen L2a (Pos. 53°32.3’N 006°58.3’E) bis einschließlich L8 (Pos. 53°32.7’N 007°01.5’E)  aus morphologischen Gründen eingezogen worden.

2) Die Zufahrt durch die Greetsieler Legde wird von Nord nach Süd neu betonnt, wobei die Lage der neuen Tonnen teilw. leicht verändert ist:

– alt –
– neu –
G-Spitztonne Bb5/L17 GRG-Spitztonne Bb5/L2
G-Spitztonne L15 R-Spierentonne L4
G-Spitztonne L13 R-Spierentonne L6
G-Spitztonne L11 R-Spierentonne L8
G-Spitztonne L9 R-Spierentonne L10
R-Spierentonne L8 eingezogen
G-Spitztonne L7A R-Spierentonne L12

 

Stand: 19.02.2020
_____________________________________________________________________________________________________________________

+ C6 Greetsiel: Seekabel frei

Ca. 160m NW-lich der Tonne L9 in der Greetsieler Ledge befindet sich ein freiliegendes Seekabel auf etwa 6m Wassertiefe.

 

Stand: 12.02.2019
_______________________________________________________________________________________