+ S38 Hiddensee bis Jasmund: Mindertiefen

Fahrwasser / Hafen WT in m Lage
Vitte 2,9 Fahrwassermitte Tn V3a/S1 bis Tn V5
Hiddenseefahrwasser
4,0 Grüner Rand Tn 1 bis Tn 5
4,1 FW-Mitte und Grüne Seite Tn 1 bis Tn 5
4,3 Rote Seite Tn 2 bis Tn 6
3,1 Roter Rand Tn 6 bis Tn 8
3,5 Rote Seite Tn 6 bis Tn 8
2,4 Roter Fahrwasserrand Tn 18 bis Tn 20
2.8 Rote  Fahrwasserseite Tn 18 bis Tn 20
2,7 Grüne Fahrwasserseite Tn 17/K2 bis Tn 17a
2,3 100m nördl. Tonnenpaar 25/28 in FW-Mitte auf ca. 100m
Kloster 2,8 Bereich dicht östlich Tn V1a
2,1 Grüner Rand Kurvenbereich Tn K9
2,6 FW-Mitte von Tn K3 bis Tn 15/K1
Schaprode 1,0 Grüne Seite im Bereich der Hafeneinfahrt
  1,6 Grüne Seite 100m vor der Hafeneinfahrt
  1,9 FW-Mitte zw. Tn Sch1 und Tn Sch4
Neuendorf
2,2 FW-Mitte 50m vor Hafen
Wiek/Rügen unter 1 Roter Rand Tn 12/W2 bis Tn W6a
2,0 Rote Seite Tn 12/W2 bis Tn W6
2,7 FW-Mitte im Bereich Tn 12/W2 bis Tn W6
3,1 FW-Mitte im Bereich Tn W6 bis Tn W6a
3,5 Randbereich SE-lich Tn 14/W1
Kuhle/Rügen 1,8 Grüner Rand im Bereich Tn K1
1,3 Roter Rand im Bereich Tn K4 bis 200 m südlich
0,4 Grüne Seite Tn K5 bis Anleger[nbsp]
1,2 Rote Seite Tn K6 bis Anleger[nbsp]
1,6 Mitte von Tn K5/K6 bis Anleger
Dranske 1,7 Grüner Rand Tn DR1 bis Anleger
Vieregge 2,6 Roter Rand im Bereich Tn Vi2 bis Tn Vi 4
1,0 Grüne Seite Tn Vi3 Richtung Hafen
2,5 Rote Seite und Fahrwassermitte Tn Vi 4 Richtung Hafen
Lietzow 0,5 Roter Rand ca 200m vor dem Anleger bis Anleger
1,4 Rote Seite ca. 200m vor dem Anleger bis Anleger
0,8 Grüner Rand ca. 200m vor dem Anleger bis Anleger
1,1 Grüne Seite ca. 200m vor dem Anleger bis Anleger
1,5 Mitte ca. 100 m vor dem Anleger bis Anleger
Martinshafen 1,3 Randbereich des Nordmolenkopfes

 

Stand: 18.02.2020
_____________________________________________________________________________________________________________

+ S42 Peenestrom Süd: Mindertiefen

Fahrwasser / Hafen
WT in m Lage
Südlicher Peenestrom 2,1
Roter Rand Tn PN58 200m vor Tn PN60
1,3 Roter Rand Tn PN66 100m vor Tn ZIE S
1,0 Grüner Rand im Bereich der Tn PN57 100m in Richtung Tn PN59
1,8 Grüne Seite im Bereich der Tn PN57 100m in Richtung Tn PN59
2,0 Grüner Rand Tn PN61 bis Tn PN63
1,6 Grüner u. roter Rand Tn PN63 bis Tn PN69
1,8 Grüne und rote Seite Tn PN63 bis Tn Pn69
2,1 FW-Mitte Tn PN63 bis Tn PN69
2,3 Grüne und rote Seite Tn PN69 bis Tn PN71
2,2 Rote Seite Tn PN78 bis Tn PN80
2,3 Rote Seite Tn PN86 bis Tn PN88
2,7 Grüner Rand gegenüber Tn PN100 bis Tn PN102
2,9 Grüne Seite Tn PN83 bis Tn PN85
2,7 Grüner Rand Tn PN83 bis Tn PN85
2,8 Gesamtes FW Tn PN110 bis Tn PN114
2,6 Roter Rand Tn PN110 bis Tn PN114/U1
2,8 Rote Seite Tn PN110 bis Tn PN114/U1
2,7 Roter Rand im Bereich der Tn PN116
4,2 Gesamtes FW von Tn PS Süd/H1 bis 800m in Richtung Tn H2
4,4 Rote u. Grüne Seite Tn H6 bis Tn H7
Lassan 1,8 Gesamtes Fahrwasser Tn Lassan bis Tn L2
1,6 Gesamtes Fahrwasser Tn L2 bis Hafen
Usedom 2,0 Roter Rand Bereich 300m nördl. Tn U2
2,1 Rote Seite Bereich 300m nördl. Tn U2
2,2 Grüner Rand Tn U2 bis Tn U3
1,4 Roter Rand Tn U4 bis Hafen
Karnin 1,1 Ansteuerung zu den Liegeplätzen
Netzelkow 2,1 Gesamter Bereich der Hafenzufahrt
Peene (Mündungsbereich)
2,3 Grüne Seite zw. Tn R1 u. Tn R3
2,3 Rote Seite im Bereich Tn R2

 

Stand: 18.02.2020
____________________________________________________________________________________________________________

+ S43 Stettiner Haff: Mindertiefen

Fahrwasser / Hafen
WT in m Lage
Mönkebude 2,2 Grüner Rand Tn M3 bis Tn M5
1,9 Gesamtes Fahrwasser Tn M5 bis Hafen
 Berndshof 4,2 Roter Rand Tn UE4/B2 bis Hafeneinfahrt
4,3 Rote Seite Tn UE3 bis Tn B5
3,1 Im Bereich vor Tonnenpaar WI und WII
Ueckermünde 2,0 Rote Seite zw. Straßenbrücke u. den Molen
2,3 Grüne Seite zw. Straßenbrücke u. den Molen
2,7 Fahrwassermitte zw. Straßenbrücke u. den Molen
3,1 Grüner Rand Tn UE5 bis Mole
3,3 Roter Rand Tn UE6 bis Mole
Altwarp 2,7 Gesamtes Fahrwasser Tn A4 bis Tn A8
4,3 Bereich 200m NNW-lich Tn 10 bis Tn 11
Kamminke 1,3 Roter Rand Tn Ka4 bis Hafen
2,2 Rote Seite Tn Ka4 bis Hafen
1,6 Rotee Seite bis FW-Mitte im Bereich Tn Ka4

 

Stand: 17.02.2020
____________________________________________________________________________________________________________

+ S37 & S39A Strelasund Nord bis Stralsund: Mindertiefen

Fahrwasser / Hafen WT in m Lage
 Nordanst.Stralsund
4,0 grüner Rand Tn 49 bis Tn 51
4,3 grüne FW-Seite Tn 49 bis Tn 51
Bock-Reede
3,0 Tn 29/Reede 2 Bereich bis 50m westlich
3,5 Tn 29 Bereich zwischen 50 und 100m westlich
Hafen Barhöft 1,9 grüner Rand Tn B2/Bt1 bis Hafen
2,5 grüne FW-Seite  Tn B2/Bt1 bis Hafen
1,6 roter Rand Tn Bt2 bis 100m vor Hafen
1,4 roter Rand 100m vor Hafen bis Hafen
2,5 rote FW-Seite Tn Bt3 bis Hafen
Hafen Parow 3,0 grüner Rand Tn P1 bis Hafen
3,0 roter Rand Tn P4 bis Hafen
2,8 gesamtes FW von Tonnenpaar P1/P4 bis Hafen
Hafen Stralsund 4,8 grüner Rand von Tn 53 bis Tn 55
4,5 roter Rand Nordmolenkopf / Mittelmole bis Tn 56
4,6 rote Seite Nordmolenkopf / Mittelmole bis Tn 56
4,5 grüner Rand Nordmole bis Nordspitze Ballastkiste
Dänholmkanal /
4,0 ges. FW bis 70m vor Brücke zum Kl. Dänholm
Zufahrt Tonnenhof 3,2 südl. Seite ab 70m vor der Brücke
4,1 nördl. Seite ab 70m vor der Brücke
1,8 Brückendurchfahrt
1,2 Pierbereich 50m vor der Brücke zum Kl. Dänholm
3,2 Pierbereich NW-Ecke des Kl. Dänholm
Südzufahrt
1,6 rote Seite Bereich Westmolenkopf
 Dänholm 1,9 ges. Breite 350m hinter den Molen Richtung Hafen

 

Stand: 06.02.2020
____________________________________________________________________________________________________________

+ HL S14/3 Niendorf: Mindertiefen

In der Zufahrt zum Hafen Niendorf befinden sich Mindertiefen wie folgt:

Fahrwasser/Hafen WT in Meter Lage
26-2,9 FW-Rand zwischen Tn 3 und Hafen

 

Stand: 05.02.2020
_____________________________________________________________________________________________________

+ S16A Zufahrt Kirchdorf/Poel: Mindertiefen

In der Zufahrt zum Kirchsee sowie im Fahrwasser nach Kirchdorf befinden sich Mindertiefen wie folgt:

Fahrwasser/Hafen WT in Meter Lage
Zufahrt Kirchsee 2,4-2,9 Tn Kirchdorf 1 bis ca. 100 m nördlich Tonnenpaar 3/4, geringste WT an beiden FW-Seiten
 Kirchsee 2,3-2,9 rote Seite ab Tonnenpaar 5/6 bis etwa 150 m nördlich Tn 10,  geringste WT im Bereich Tn 8
2,6-2,9 FW-Mitte und grüne Seite, ca. 250 m südlich von Tonnenpaar 7/8 bis 9/10, geringste WT im Bereich Tonnenpaar 7/8
2,7-2,9 gesamtes FW, etwa 300 m südlich von Tonnenpaar 11/12 bis 13/14
Kirchdorf 2,1-2,8 gesamtes FW 250m südlich bis Hafen Kirchdorf, geringste WT an der roten Seite im Bereich Tn 16

 

 

Stand: 05.02.2020
_____________________________________________________________________________________________________

+ S13A Heiligenhafen: Mindertiefen

Die Solltiefe von 5m in der Zufahrtsrinne nach Heiligenhafen wird in folgenden Bereichen unterschritten:

Fahrwasser/Hafen WT in Meter Lage
Heiligenhafen 3,9-4,9 Stb-Seite zwischen Tn 3 und Tn 17
4,4-4,9 Bb-Seite zwischen Tn 2 und Tn 12

 

Stand: 05.02.2020
______________________________________________________________________________________________________________

+ HL S13/3 Hafen Orth: Mindertiefen

In der Zufahrt zum Hafen Orth ist die Solltiefe von 3m überwiegend vorhanden. Folgende Mindertiefen wurden festgestellt:

Hafen WT in Meter Lage
Orth  2,4 grüner FW-Rand Tn 1 bis Ostmole
 2,5-2,8 rote FW-Seite Tn 2 bis Westmole
 1,7-2,8 FW-Ränder innerhalb der Molen

 

Stand: 05.02.2020
_____________________________________________________________________________________________________________

+ S39 Strelasund Süd: Mindertiefen

Fahrwasser/Hafen WT in m Lage
Puddemin 2,3 Bereich Tn P4
2,2 gesamtes FW von Tn P6 bis Tn P8
2,2 Bereich Tn P3
1,7 gesamtes FW von Tn P8a bis Tn P7
1,4 gesamtes FW von Tn P7 bis Hafen
1,3 rote Seite Tn 7 bis Hafen
Stahlbrode 1,9 ges. FW 200m vor Einfahrt bis Mole-Nordhafen
3,2 gesamtes FW 100m vor Tn S1 bis Südhafen
2,7 Bereich Nordmolenkopf des Südhafens
2,9 rote Seite Bereich Tn S2
Glewitz 3,0 150m vom Anleger in Richtung Ausfahrt
Riems 2,1 grüner Rand Tn R1 bis Tn R3
2,3 grüne Seite Tn R1 bis Tn R3
2,0 grüner Rand Tn R3 bis 200 m Richtung R5
2,2 gesamtes FW ab Tn R7 bis Hafen

 

Stand: 20.12.2019
____________________________________________________________________________________________________________

+ HL S15/6 u. S25D Rostock: Mindertiefen

Im Bereich der Häfen von Rostock befinden sich nachfolgende Mindertiefen:

Fahrwasser WT in m Lage
Unterwarnow bis
3,6 roter Rand Tn 64 bis Tn 66
Stadthafen 3,6 roter Seite Tn 64 bis Tn 66
3,8 FW-Mitte Tn 64 bis 100m vor Tn 66
3,6 grüner Rand Tn 64 bis Tn 66
3,9 grüne Seite Tn 64 bis Tn 66
3,6 rote Seite bis FW-Mitte 100m vor Tn 66 bis Tn 66
2,3 im Bereich Tn 66 bis Tn 68

2,2 rote Seite Tn 66 bis Tn 68
Stadthafen bis 1,5 gesamtes FW Tn 68 bis Tn 70
 Mühlendammschleuse 1,6 gesamtes FW ab Tn 70 300m in Richtung Petribrücke
Pinnengraben 3,0 grüner Rand Tn 26 bis Sperr-G 3
3,4 rote Seite von östl. Ecke Bauhof bis 300m in östl. Richtung
Schnatermann 2,7 roter Rand Bereich Tn SC14
Schmarl 3,9 roter Rand im Bereich Tn S2a
3,0 Bereich Tn S3

 

Stand: 28.11.2019
_____________________________________________________________________________________________________________