+ S25D Warnemünde/Breitling: Kampfmittelsondierung

Vom 17. bsi 23.06.2019 werden im Fahrwasserrandbereich zwischen den Tonnen 28 und SC 5 Kampfmittelsondierungsarbeiten mittels Arbeitsponton durchgeführt.

Die Schifffahrt wird um erhöhte Aufmerksamkeit, Vorsicht und Rücksichtnahme gebeten.

 

Stand: 13.06.2019
______________________________________________________________________________________________________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.