+ S2 Kieler Förde: Sperrgebiet bei Laboe aufgehoben

Die Unterwasserarbeiten nördlich Laboe sind beendet und das betonnte Sperrgebiet im Bereich des roten Fahrwasserrandes ist aufgehoben.

Die roten Fahrwassertonnen 4 und 6 sowie die Glockentonne liegen wieder auf Position. Damit sind gleichzeitig auch die Wegepunkte 59 und 61 des NV. Wegepunktheftes wieder zutreffend.

Die  grüne Fahrwassertonnen 5 befindet sich wieder auf ihrer alten Position.

 

Stand: 07.10.2019
____________________________________________________________________________________________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.